»
»
Blackjack Tricks

Blackjack Tricks

Beim Blackjack gibt es eine Menge Tricks. Dabei ist jedoch zu unterscheiden ob einzelne Tricks und Kniffe illegal sind und dazu führen können das dich eventuell sogar eine rechtliche Strafe erwartet, oder ob sie eben einfach nur nicht gerne von den Anbietern gesehen werden.

Ein illegaler Trick beim Blackjack zum Beispiel wäre es die Karten zu markieren oder nachdem alle Karten ausgeteilt wurden noch einen Einsatz zu machen. Solche Dinge sind verboten und daher wollen wir uns in diesem Artikel auch nicht damit befassen. Wir wollen uns eher die Art von Tricks anschauen, die dir sogar im besten Fall helfen können mit Blackjack langfristig Geld zu verdienen.

Mit Blackjack Boni Geld verdienen

Viele online Casinos bieten neuen Spielern einen Bonus auf ihre erste Einzahlung oder auch regelmäßigen Spielern entsprechende Boni. Diese kannst du nutzen um damit Geld zu verdienen. Und dabei kommt es dann nicht nur auf dein Glück an, sondern es ist eine sichere und mathematisch bewiesene Sache.

Dieser Blackjack Trick nennt sich Bonuswhoring. Dabei nutzt du die Tatsache aus, dass wenn du Blackjack nach der Basisstrategie spielst (die optimale Spielweise, die den Hausvorteil auf ein Minimum reduziert) du wahrscheinlich den kleinsten Nachteil gegenüber dem Haus von allen Casino Spielen hast.

So kannst du dann den entsprechenden Bonus frei spielen. Du wirst am Ende zwar nicht mehr die gesamte Bonus Summe auf deinem Konto haben, jedoch wenn du nicht gerade in eine furchtbare Pechsträhne gekommen bist wird sicher noch ein Teil des Bonusgeldes vorhanden sein.

Dass die online Casinos diesen Blackjack Trick nicht gerne sehen ist klar. Und sie unternehmen auch etwas dagegen. So gibt es heute bereits einige Anbieter, deren Bonus du nicht mit Blackjack freispielen kannst. Ebenso gibt es andere Anbieter die wenn du einen Bonus mit Blackjack freispielst zusätzliche Umsätze erwarten.

Bevor du also anfängst diesen Blackjack Trick anzuwenden, solltest du dir in Ruhe die Bonusbedingungen der einzelnen online Casinos anschauen. Wenn sie dir nicht passen oder eben Blackjack als Spiel deiner Wahl ausschließen, dann solltest du dir lieber ein anderes Casino suchen.

Langfristig Gewinnen mit Kartenzählen

Leider ist es in online Casinos nicht möglich die Karten zu zählen. In Spielbanken ohne Kartenmischmaschine kannst du jedoch dir die gefallenen Karten merken. Jede gefallene Karte verändert die Gewinnwahrscheinlichkeit des restlichen Decks und so kann es durchaus vorkommen, dass irgendwann der Vorteil auf deiner Seite ist. In diesem Fall sagt die Strategie des Kartenzählens dann, dass du deinen Einsatz erhöhen sollst umso deinen Gewinn zu steigern.

Aber mittlerweile wissen auch die Casinos Bescheid, und so ist es selten noch möglich mit Kartenzählen das große Geld zu verdienen. Die Dealer sind geschult darauf zu achten und Gegenmaßnahmen zu ergreifen.

Spiele die optimale Strategie

Ein sehr wichtiger Trick und Tipp beim Blackjack ist es die Basisstrategie zu beherrschen. Diese sagt dir für jede Kombination deiner Karten in Verbindung mit der offenen Karte des Dealers den richtigen Spielzug voraus. Damit kannst du dann den Vorteil des Casinos auf ein Minimum, teilweise unter 0,5 % reduzieren.

Mit der Basisstrategie wird es dir zwar noch nicht gelingen auf lange Sicht Geld beim Blackjack zu verdienen. Du kannst sie aber als Basis nutzen und mit anderen Blackjack Tricks kombinieren umso eventuell doch den Vorteil auf deine Seite zu ziehen. Ob dies nun durch Kartenzählen im realen Casino oder durch Boni im online Casino geschieht ist egal.

Es hat früher sogar Casinos gegeben, die haben Blackjack mit einem Hausnachteil angeboten. Ja richtig, wenn einige Bedingungen stimmen, unter anderem nur mit einem Kartendeck gespielt wird, kannst du bereits mithilfe der Basisstrategie den Vorteil auf deine Seite ziehen und dann auch langfristig Geld gewinnen. Doch solch eine Blackjack Variante heute zu finden dürfte schwer werden.

Geschrieben von: Dieter Maroshi
Letztes Update: 07.10.2016

Artikel:
Blackjack Tricks
Datum:
Autor:
9.00 / 10 von 1 Stimmen1